Tageslosung für Mittwoch, 16. August 2017
Es ströme das Recht wie Wasser und die Gerechtigkeit wie ein nie versiegender Bach.

1919

Pfarrer Sautter kommt nach Mössingen

1920

12. Januar: Gründungsversammlung des CVJM Mössingen
Februar: Mitgliederaufnahme, Pfarrer Sautter wird Vorstand

1921

April: Gemeinschaftspfleger Schwarz kommt nach Mössingen
Mai: Gründung des Posaunenchors

1922

Einweihung des Säle; Gründung der Weißkreuzgruppe

1924

Gründung eines Männerchors; Beginn der Jungschararbeit

1926

Pfarrer Wolf kommt nach Mössingen und wird Vorstand des CVJM

1928

Kauf einiger Grundstücke im Gewand ‚Aible'; Eintragung als "CVJM Mössingen e.V." beim Amtsgericht

Rottenburg

1931

Baubeginn für eine Aibleshütte; 19. Juli: Einweihung des Häusle

1933

Pfarrer Richter kommt nach Mössingen und wird Vorstand des CVJM; Beginn der Nationalsozialistischen

Herrschaft: Eingliederung der Vereinsarbeit in die Staatsjugend; Pfarrer Richter führt die Arbeit bis nach

Kriegsende weiter

1945

Ende des 2. Weltkrieges

1946

Wiederbeginn der Vereinsarbeit auf breiter Basis: Gruppenabende am Donnerstag und Freitag Jungschar; Posaunenchor Erntebetstunde: erster öffentlicher Auftritt des Posaunenchors

1947

Friedrich Stotz wird zum Vorstand gewählt

1950

30-jähriges Jubiläum des CVJM Mössingen mit Einweihung des Aibleshäusle

1954

Pfarrer Rentschler kommt nach Mössingen; Vereinsarbeit blüht auf: 50 bis 60 Leute im Familienkreis, 600 Besucher des Aiblesfestes, viele neue Mitglieder (Durchschnittsalter: 24 Jahre), erstes Pfingstzeltlager

1956

Rückkauf des Aible; August: Richtfest des 1. Erweiterungsbaus im Aible

1962

Juli: Beginn des Erdaushubs für den 2. Erweiterungsbau im Aible

1963

Oktober: Rohbaufertigstellung des 2. Erweiterungsbaus; Einweihung der Martin-Luther-Kirche

1964

"Mitarbeiterkreis" dienstags (1 x im Monat)

1966

Friedrich Herter wird zum Vorstand gewählt

1970

Februar: "schweren Herzens" wird eine Mädchengruppe unter das Dach des CVJM aufgenommen

1971

Mai: die erste Mädchenjungschar beginnt

1972

27. Februar: Beschlussfassung über "vorläufige Aufnahme von Mädchen als Mitglieder des CVJM"

1973

Satzungsänderung: Aufnahme von Mädchen und Frauen als Mitglieder wird rechtmäßig festgeschrieben

1974

30. November: im Gemeindehaus findet der erste Ausländerabend für Jugoslawien statt

1975

23. - 24. Juni: "Jahrhunderthochwasser" im Aible

1978

Bernhard Gucker wird zum Vorstand gewählt

1983

März: Bezirksjugendwoche in der Aula
Sommer: erstmals kommt der Gokart zum Einsatz: auf dem Jungscharlager in Blaubeuren 
Dezember: 1. Weihnachtsmarkt beim Rathaus mit einem Stand des CVJM

1984

Mai: Einbruch mit Brandstiftung im Aible 
August: Jungenschaftslager in Dänemark

1985

April: "Kücheneinweihungsfest" im Aible 
Aiblesfest: für 1000 DM Spende lassen sich vier Jungenschaftler einen "Blocker" schneiden

1986

März: Rekordsieg im Handball: die 1b-Mannschaft gewinnt gegen Gebersheim mit 41:20 
April: die Handball-Damen des CVJM werden Württembergischer Meister im Eichenkreuzverband 
19. April: Werner Baur wird zum Vorstand gewählt 
September: Bezirksjungschartag im Aible
Oktober: im Aible findet der 1. Familien- Nachmittag statt 
November: der Mutter-Kind-Kreis "Marienkäfertreff entsteht

1987

Februar: im Aible findet das 1. Mitarbeiterfrühstück statt 
9. Mai: Außerordentliche Hauptversammlung mit Beschlussfassung: Um- und Erweiterungsbau des Aiblesheims 
31. Dezember: Wiedereinführung des Mittemachtsgottesdienstes mit Losziehen in der Peter- und Paulskirche

1988

März: Beginn der "Bausache Aible" mit Abbrucharbeiten 
Mai: 1. Offenes Handballturnier für Frauenmannschaffen des CVJM-Gesamtverbandes in Mössingen

1989

Satzungsänderungen: der Verein heißt jetzt "Christlicher Verein Junger Menschen"; der Vorstand wird erweitert zu einem Dreierteam: Elisabeth Röcker wird als zweiter Stellvertreter gewählt 
Juni: die ersten Gäste treffen im neugestalteten Aible ein (Berliner Kinder)
Juni: Wiedereinweihungsfest im Aible 
September: Offizielle Einweihung des Aible

1990

"Josef- Musical" in der Aula der Realschule

1991

"Em Käer": Treffpunkt für Jugendliche im Aible 
1. "Kreatives Wochenende" im Aible

1993

1. gemeinsames Jungscharlager der Mädchen- und Bubenjungschar in Kaisersbach bei Welzheim

1995

75-jähriges Jubiläum des CVJM Mössingen mit folgenden Veranstaltungen:
April: Auftaktveranstaltung Festgottesdienst in der Martin-Luther-Kirche
Mai: Bezirksjungschartag in Mössingen 
September: Jubiläums-Aiblesfest in der Aula der Realschule 
Oktober: Festabend mit ehemaligen Mitarbeiter/innen in der Martin-Luther-Kirche,
1. Mitarbeiter-Wochenende in Unterjoch/Allgäu

1996

75-jähriges Jubiläum des Posaunenchors 
Juli: Festabend in der Aula der Realschule 
August: CVJM-Familienfreizeit in Mötzen; CVJM-Jugendfreizeit auf Korsika

1997

September: Neubeginn der offenen Jugendarbeit: aus dem "Em Käer" wird das "A-Live"

1998

Mai: das Pfingstlager findet erstmals im Aible statt 
September: Bürgertreff der Stadt Mössingen: der CVJM beteiligt sich mit einem Kletterturm 
Oktober: 1. Mitarbeitertag am 3. Oktober im Aible

1999

März: 5 Mitarbeiterabende "Fit for 2000" im Aible 
November: 1. SOS-Jugendgottesdienst in Öschingen

2000

Februar: Jugend-Skifreizeit in St. Antönien 
Mai: Pfingstlager in Sulz a.E. schon ab Mittwoch für Jugendliche 
Juni: CVJM-Ausflug zur EXPO 2000 in Hannover, Besuch des Pavillons der Hoffnung; 
Pfingstlager in Tuttlingen-Möhringen schon ab Mittwoch für Jugendliche 
August: 1. CVJM-Bergtour 2001 
November: 80jähriges Jubiläum des Posaunenchors; Konzert in der MLK

2001

29. April: Landesjungenschaftstag in Mössingen: Rolling Ton(e)s: Alles im Eimer?!

 2002

Am 10. März 2002 werden die Vorstände Werner Baur, Dieter Mang und Eva Herter verabschiedet – wir Sagen ganz herzlich „Dankeschön“ und „vergelt´s Gott! Ebenso werden die neuen Vorstände HartmutWalter und Lukas Gucker, die im Rahmen der Hauptversammlung am 09. März gewählt wurden, in ihr Amt eingesetzt.
Frühjahr 2002: Die Homepage des CVJM Mössingen wird erstmals ins Netz gestellt und erfreut sich großer Beliebtheit.
07.07.2002: Die Handball-Bezirksmeisterschaften finden in Mössingen statt.
05.-11. August: Jungscharlager in Lorch
August: Nach dem Tod des langjährigen Posaunenchordirigenten Gerhard Speidel übernehmen Daniel Speidel und Karl-Martin Haug die Leitung des Chors.
Am 12. August startet eine Gruppe des Posaunenchors nach Ungarn – das war der Beginn eines regen Austauschs mit dem Partnerchors in Mezöbéreny.
08.09.: Aiblesfest zum Thema „Vertrauen“, Referent ist Kirchenrat Harald Stumpf
14.+15. September: Beim Bürgertreff präsentiert sich der CVJM Mössingen erstmals mit einem Zelt
Am 12. November startet der monatliche Gebetstreff.
Am 16.11. wurde auf der außerordentlichen Hauptversammlung beschlossen, unser Vereinsheim zu vergrößern und einen Anbau für unsere eigenen Gruppen zu planen, damit es keine Überschneidungen mehr zum vermieteten Teil geben wird.

2003

19.01. Die Schulung zum Projekt „Worttransport“, eine Jugendevangelisation des evangelischen Kirchenbezirks mit Tobias Becker startet
14.02.-16.02. Mitarbeiterwochenende in Unterjoch
21.06.-22.06. Landesspieltag des evangelischen Jugendwerks in Württemberg findet in Mössingen statt.
11.05. Bezirksposaunentag in Mössingen zum Thema „Sehen und gesehen werden“
25.05. Musical „Weltwechsel“ in der Friedrich-List-Realschule
04.-09.06. Pfingstlager in Tuttlingen – Möhringen
10.-17.08. Jungscharlager in Tuttlingen – Möhringen
07.07. Beginn der Erdaushubarbeiten für den Neubau im Aible
07.09. Aiblesfest & Richtfest des Anbaus mit Fritz Leng zum Thema „Scheinheilig“

2004

13.-15.02. Mitarbeiterwochenende auf der Marienburg bei Niederalfingen
16.-20.03. Jesus-House findet im Feuerwehrhaus Mössingen statt – wir sind als Veranstalter mit dabei!
26.05.-31.05. Pfingstlager in Sulz am Eck zum Thema „Christi Wort hält – Christus hält Wort“
11.07.-18.07. Bläserfreizeit im Aible mit den ungarischen Partnerchor aus Mezöbéreny
31.07.-07.08. Jungscharlager in Murrhardt
05.09. Aiblesfest zum Thema „Bei Jesus zuhause“ und feierliche Einweihung des Anbaus mit Petra Müller

 2005

14.01.-16.01. Mitarbeiterwochenende im Freizeitheim Lindenwiese in Bambergen bei Überlingen
30.01. Start des Gottesdienstes „unplugged“, der 1 x im Monat stattfinden soll. Junge Erwachsene treffen sich zum Singen, Beten, auf Gottes Wort hören und möchten Gemeinschaft untereinander und mit Jesus erleben.
12.03. Konzert mit „Young Voices“ im Festsaal des evangelischen Firstwaldgymnasiums
13.05.-16.05. Pfingstlager in Tuttlingen – Möhringen zum Thema „Jesus glaubt an dich!“
25.06. Wir chartern einen Bus und feiern mit vielen anderen CVJMs das 150-jährige Bestehen des CVJM-Weltbundes auf dem KOMMT!-Festival in Kassel
13.06. Das erste Jedermannsport –Volleyballturnier findet statt
30.07.-06.08. Jungscharlager mit dem Thema „Luther“ in Sulz am Eck
30.07.-06.08. Bläserfreizeit in Ungarn
04.09. Aiblesfest zum Thema „Jesus glaubt an dich!“ mit Pfarrer Uwe Braun-Dietz
06.11. Die Sterneköche laden zum ersten „Treffpunkt Aible“ ein, einem Mittagessen bei Input, guten Gesprächen und erlebter Gemeinschaft.

2006

27.-29.01. Mitarbeiterwochenende in Unterjoch
25.03. Das Vorständeteam wird von nun an von Rainer Gänzle und Tim Häring unterstützt
31.05.-05.06. Pfingstlager in Tuttlingen-Möhringen zum Thema „Gott lässt dich nicht fallen“
Ab 09.06. werden die WM-Spiele nach kurzem Input im Aible auf der Großleinwand übertragen, Veranstalter ist die Allianz in Mössingen
05.-12.08. Jungscharlager in Zaberfeld/Leonbrunn
05.-12.08. Bläserfreizeit in Ungarn

2007

19.-21.01. Mitarbeiterwochenende im Haus Saron, Wildberg
25.01. Die Basis-C-Schulung wird ins Leben gerufen. Tim Häring und Rainer Gänzle möchten junge Mitarbeiter unterstützen, trainieren und informieren.
25.05.-28.05. Pfingstlager zum Thema „Hoffnungshorizonte“ in Sulz am Eck
15.-22.06. Bläserfreizeit im Aible
28.07.-04.08. Jungscharlager in Michelfeld
06.-19.08. Jugendfreizeit in der Toscana
Sommer Nach jahrzehntelanger Gemeinschaft löst sich der Männerkreis auf.
08.+09.09. Das Aiblesfest mit dem Thema „Hoffnungshorizont“ startet schon am Samstag mit einem Fun-Nachmittag, dem besonderen Angebot für Kinder und Eltern. Referent am Sonntag ist Dieter Braun vom CVJM Landesverband
20.10. Kabarett-Abend mit Christof Altmann

 2008

29.02.-02.03. Mitarbeiterwochenende in Friolzheim
09.-12.05. Pfingstlager in Bad Wildbad
04.08.-11.08. Teeniefreizeit in Unterwasser
07.06.29.06. Public Viewing im Aible – die Spiele der EM werden wieder auf der großen Leinwand übertragen.
28.06. 1. Serenade des Posaunenchors
26.07.-02.08. Jungscharlager in Tuttlingen – Möhringen
04.-11.08. Jugendfreizeit in Unterwasser /Schweiz
02.-09.08. Bläserfreizeit in Ungarn
07.09. Aiblesfest mit dem Thema „Lebe“, Referent ist Pfarrer Ulrich Scheffbuch
20.09. Kabarett-Abend mit Marcus Neuweiler alias Alois Gscheidle
03.-10.10. Woche gemeinsamen Lebens im Aible

2009

13.-15.03. Mitarbeiterwochenende in Unterjoch
27.05.-01.06. Pfingstlager in Tuttlingen – Möhringen
28.06. Jungschartag in Mössingen
21.06.-28.06. Bläserfreizeit im Aible
01.08.-08.08. Jungscharlager in Kaiserbach „mit Paulus auf Tour“
24.08.-29.08. Familienfreizeit am Ammersee
13.09. Aiblesfest mit Referent Uwe Rechberger
28.11. Konzert mit Daniel Kallauch

2010

15.01.-17.01. Mitarbeiterwochenende in Walddorf
20.03. Auf der Hauptversammlung wird Lukas Gucker als Vorstand verabschiedet. Wir sagen Danke für 8 Jahre Engagement und „vergelt´s Gott!“
27.+28.03. Workshop, Konzert und Abschlussgottesdienst mit Genesis Brass in der Quenstedt – Aula
15.-16.05. Die Deutschen CVJM/EK – Meisterschaften im Handball finden in Mössingen statt.
21.-24.05. Pfingstlager in Sulz am Eck
05.06. Südafrika Abend im Aible
Juli: Serenade des Posaunenchors & Bläserfreizeit am Plattensee
31.07.-07.08. Jungscharlager in Zaberfeld
25.08.-01.09. Sommerallee – die Jugendfreizeit am Chiemsee
04.-05.09. Aiblesfest „Stopp, glaub an Gott!“ Referent ist Fritz Steinhilber
Wir blicken auf 90 Jahre CVJM Mössingen mit einem kleinen Quiz und vielen Fotos der letzten Jahrzehnte zurück
05.10. Triple P, ein Erziehungsseminar für Eltern beginnt

 2011

28.-30.01. Mitarbeiterwochenende in Schorndorf
26.03. Konzert des Schwäbischen Posaunendienstes in der Martin-Luther-Kirche
30.03.-02.04. JesusHouse zentral im Feuerwehrhaus Mössingen – wir sind dabei!
01.-05.06. Jubiläumsbesuch anlässlich der 10-jähringen Chorpartnerschaft in Ungarn
30. Mai bis 04. Juni Pfingstlager in Tuttlingen – Möhringen
10.-13.06. Pfingstlager in Tuttlingen – Möhringen
05.11. Begegnungsabend in der Martin-Luther-Kirche
Palästinenser berichten – Orchester musizieren
30.07.-06.08. Jungscharlager in Sulz am Eck
11.08.-19.08. Sommerallee am Chiemsee
Herbst Start des Ausbaus im Aible-Obergeschoss
30.09.-03.10. CVJM-Wochenende in Pottenstein
11.-17.12. Woche gemeinsamen Lebens im Aible

2012

04.05. South Africa meets Schwaben – ein Abend mit Ithemba und Raphaela König
25.05.-28.05. Pfingstlager in Sulz am Eck
23.06.-30.06. Bläserfreizeit im Aible und gemeinsamer Besuch des Landesposaunentages in Ulm
24.06. Sponsorenlauf für den Ausbau des Obergeschosses im Aible
28.07.-04.08. Jungscharlager in Heimerdingen
02.09. Aiblesfest mit dem Thema „Schwäche“, Referent war Theo Eißler
05.10.-07.10. CVJM – Wochenende in Bodman-Ludwigshafen am Bodensee

2013

05.01. Gospelworkshop und Konzert mit Tracey Campbell in der Peter- und Paulskirche
19.01. Bilderrückblick auf die ersten 50 Jahre es Vereins
15.03. Konzert mit Daniel Kallauch
17.05.-20.05. Pfingstlager in Tuttlingen – Möhringen
13.07. Serenade des Posaunenchors
27.07.-03.08. Jungscharlager in Tuttlingen - Möhringen
08.09. Aiblesfest mit Pastor Matthias Kapp
01.10. Triple P, die 2. Auflage des Erziehungsseminars startet in Mössingen
04.-06.10. CVJM-Wochenende auf der Marienburg bei Niederalfingen

nach oben