Tageslosung für Mittwoch, 18. Juli 2018
Kehrt um, ihr abtrünnigen Kinder, spricht der HERR, denn ich bin euer Herr! Und ich will euch holen und will euch bringen nach Zion.

Von 6.-8. Oktober trafen wir uns zum CVJM-Wochenende in Ittlingen. Eine bunte Truppe aus 46 Leuten mit 25 Erwachsenen und 21 Kindern waren mit dem Ziel angereist, an der Vision des CVJM Mössingen weiterzuarbeiten.

Christian Bernhard, neuer CVJM Landesreferent, nahm als Coach und Referent an diesem Wochenende teil.
Es war unheimlich spannend zu hören, wer welchen Traum von unserem CVJM hat.

Es ging in der Ausarbeitung um 3 Themenblöcke:

  • Was ist unsere Vision: Warum tut der CVJM was er tut
  • Was ist unsere Mission: Was tut der CVJM, dass die Vision gelingt
  • Welche Strategie: Wie geht der CVJM vor, dass die Mission gelingt

Ein Beispiel, damit das Vorgehen klar wird:

  • Unsere Vision wäre: Kein Mensch in Mössingen darf Hunger leiden
  • Dann könnte die Mission sein: Wir eröffnen einen Supermarkt
  • Mögliche Strategien: Kooperation mit Supermärkten, Freiwillige suchen , Lieferwagen anschaffen usw.

Wir haben mit dem ersten Themenblock gestartet: Unsere Vision – folgende Sätze konnten wir dazu formulieren. Warum gibt es den CVJM Mössingen?

  • Weil
    1. jeder soll in der CVJM-Gemeinschaft Gemeinschaft mit Gott erleben können
    2. Menschen Antworten auf offene Fragen bekommen können sollen
    3. wir Hoffnungsträger sein wollen
    4. wir Menschen ihren eigentlich Wert zeigen wollen -> bedingungslos von Gott geliebt
    5. wir von Gott beauftragt und befähigt sind, von ihm weiterzuerzählen
    6. wir Menschen im Glauben begleiten und stärken wollen
    7. Beschenkte gerne teilen
    8. Menschen Heimat in der Gemeinschaft mit Gott finden sollen

Diese Vision sollte nun in einem zweiten Schritt in 2-3 kernigen, leicht zu merkenden Sätzen zusammengefasst werden.

In gleicher Weise haben wir mögliche Missionen des CVJM Mössingen zusammengefasst. Eine Auflistung würde hier aber den Rahmen sprengen. Sehr spannend war aber, dass das Thema Cafe als Treffpunkt in Mössingen mehrmals von verschiedenen Leuten aufkam. J

Wir wollen an diesen Themen weiterarbeiten. Uns ist wichtig, dass hier der ganze Verein mitarbeiten darf und soll. Wenn Du merkst, dass dieses Thema bei Dir Freude auslöst, schreib gleich eine Mail an vorstand@cvjm-moessingen , damit wir Dich zu der nächsten Besprechung einladen können.

Für mich persönlich kamen sehr spannende Gedanken zum Weiterdenken  von einem 16-jährigen und einem der älteren Generation.

Also, wir freuen uns auf Dich, egal welches Alter!

 

nach oben